* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    ifrogy
   
    friedliche-wm

    ibirdy
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   17.06.14 12:59
    Ja ich finde das es sehr






Arbeiter bei der WM

Die WM bietet für die arbeitslosen Menschen in Brasilien viele Arbeitsplätze. Die Kinder könnten endlich in die Schule und das Geld kann gut angelegt werden. Allerdings nach einiger Zeit sind die WM-Stadien fertig gebaut und nun sind die Arbeiter wieder arbeitslos. In Bildung können sie das Geld auch nicht so wirklich investieren, weil die Schule muss jeden Monat bezahlt werden und das Geld ist bis dahin bestimmt schon weg. Außerdem sind mehrere Arbeiter schon an ihrer Arbeit gestorben, weil sie nicht gesichert wurden und einfach erschöpft waren. Im Artikel 24 der Menschenrechte steht das Menschen ein Recht auf Erholung und vernünftig begrenzte Arbeitszeiten. Alles in einem finde ich, dass Arbeiter viel zu viel Arbeiten müssen und zu wenig Geld bekommen.
16.6.14 20:48


Werbung


Vorteil oder Nachteil für die Straßenkinder Brasiliens ?

Wir haben uns mal wieder im Unterricht die Frage gestellt welche Vor und Nachteile es für die Straßenkinder gibt.

Es gibt keine eindeutige Vor oder Nachteile weil die Länder sich einfach nur auf die WM konzentrieren und nicht auf die Straßenkinder die sich jeden Tag durch ihr Leben quälen. Viele Touristen, die wegen der WM anreisen kriegen wenig von den Straßenkindern mit weil sie von den Straßen mit Gewalt vertrieben werden. Hier wird ihnen das Freiheitsrecht entzogen und sie können nicht richtig am Leben teilnehmen. Alles in einem sind es nur Nachteile für die Straßenkinder.

16.6.14 20:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung